Das Innovations-Netzwerk

Ihre erfahrenen Partner von Lebensmittelwirtschaft bis FMCG. Wir managen Projekte mit hohem Anspruch an Qualität, Sicherheit und zukunftsorientiertes Denken.

Wer sind wir?

Unter der Marke „Alimentarius – Lebensmittelpunkt“ haben sich unabhängige Experten aus der Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie zusammengeschlossen.

Als Verbund sind wir Generalisten, wenn Sie für Ihr Unternehmen Überblick benötigen und Spezialisten, wenn Sie ein Projekt im Detail planen.

Wir bieten stets eine maßgeschneiderte Lösung an: Beratung – Planung – Umsetzung. Bei Bedarf fragen Sie auch nach Interimmanagement und M&A.

Ein neues Format im Lebensmittelpunkt

Stefan
Lemke

Ingenieurbüro Lemke

Steffen
Lemnitzer

Lemnitzer Food Consulting GmbH

www.lemnitzer-fc.de

Ralf
Link

PKV J. Müller GmbH

www.pkv-planung.de

Christoph
Riegel

Der Weg ins Regal

www.der-weg-ins-regal.de

Peter
Janosch

Favoso Consulting GmbH

www.favoso.de

Michael
Schneider

Favoso Consulting GmbH

www.favoso.de

Der Codex Alimentarius ist eine Sammlung von internationalen Lebensmittelstandards. Er ist als Grundlage für Lebensmittelsicherheit, Verbraucherschutz und Normung weltweiter Ausgangspunkt für eine kontinuierliche Verbesserung von Qualität und Sicherheit. Für den Endkunden ist das ein erheblicher Fortschritt, für die Industrie eine von mehreren aktuellen Herausforderungen. Hinzu kommen verändertes Konsumverhalten, technologische Innovation und eine dadurch sinkende Schwelle, bestehende Wertschöpfungsketten in Frage zu stellen oder gar gänzlich an ihnen vorbei zu agieren.

Diese Faktoren zwingen insgesamt zur ständigen Verbesserung und Investition, deren Nutzen sich nicht immer auf den ersten Blick erschließt. „Alimentarius – Lebensmittelpunkt“ ist unsere Antwort auf die sich daraus ergebenden Fragen.

Wir sind ein heterogenes Netzwerk aus erfahrenen Unternehmern und Problemlösern, das den konservativen Mittelstand ebenso kennt, wie Wertschöpfungsnetzwerke, die sich im Hinblick auf die globale Food Economy 4.0 bilden.

Ein neues Format im Lebensmittelpunkt

Stefan
Lemke

Ingenieurbüro Lemke

Steffen
Lemnitzer

Lemnitzer Food Consulting GmbH

www.lemnitzer-fc.de

Ralf
Link

PKV J. Müller GmbH

www.pkv-planung.de

Christoph
Riegel

Der Weg ins Regal

www.der-weg-ins-regal.de

Peter
Janosch

Favoso Consulting GmbH

www.favoso.de

Michael
Schneider

Favoso Consulting GmbH

www.favoso.de

Der Codex Alimentarius ist eine Sammlung von internationalen Lebensmittelstandards. Er ist als Grundlage für Lebensmittelsicherheit, Verbraucherschutz und Normung weltweiter Ausgangspunkt für eine kontinuierliche Verbesserung von Qualität und Sicherheit. Für den Endkunden ist das ein erheblicher Fortschritt, für die Industrie eine von mehreren aktuellen Herausforderungen. Hinzu kommen verändertes Konsumverhalten, technologische Innovation und eine dadurch sinkende Schwelle, bestehende Wertschöpfungsketten in Frage zu stellen oder gar gänzlich an ihnen vorbei zu agieren.

Diese Faktoren zwingen insgesamt zur ständigen Verbesserung und Investition, deren Nutzen sich nicht immer auf den ersten Blick erschließt. „Alimentarius – Lebensmittelpunkt“ ist unsere Antwort auf die sich daraus ergebenden Fragen.

Wir sind ein heterogenes Netzwerk aus erfahrenen Unternehmern und Problemlösern, das den konservativen Mittelstand ebenso kennt, wie Wertschöpfungsnetzwerke, die sich im Hinblick auf die globale Food Economy 4.0 bilden.

Was leisten wir?

Die breite Aufstellung des Alimentarius-Netzwerkes erlaubt uns, die Lage aus vielen Blickwinkeln zu sehen – ohne das Wesentliche aus den Augen zu verlieren. Von Akquisitionen über Bauprojekte und Markterschließungsstrategien bis zur Materialflusssteuerung und Zertifizierung – wir unterstützen Sie mit einem ganzheitlichen Ansatz während der

gesamten Entwicklung eines Unternehmens. Wir sind Spezialisten in allen für Sie relevanten Bereichen – Technologie- und Baufachplaner ebenso wie Projektingenieure, Materialflussplaner, Marktanalysten, kaufmännische und Projektcontroller, Fachleute für rechtliche und Branchenanforderungen an Lebensmittelsicherheit.

Was leisten wir?

Die breite Aufstellung des Alimentarius-Netzwerkes erlaubt uns, die Lage aus vielen Blickwinkeln zu sehen – ohne das Wesentliche aus den Augen zu verlieren. Von Akquisitionen über Bauprojekte und Markterschließungsstrategien bis zur Materialflusssteuerung und Zertifizierung – wir unterstützen Sie mit einem ganzheitlichen Ansatz während der gesamten Entwicklung eines Unternehmens. Wir sind Spezialisten in allen für Sie relevanten Bereichen – Technologie- und Baufachplaner ebenso wie Projektingenieure, Materialflussplaner, Marktanalysten, kaufmännische und Projektcontroller, Fachleute für rechtliche und Branchenanforderungen an Lebensmittelsicherheit.

Wie arbeiten wir?

Wir können für unsere Kunden „Think Tank“ sein, aber niemals sind wir nur das. Einer fundierten Analyse muss immer die Praxis folgen. Daher liefern wir Konzepte, die wir anschließend auch umsetzen.

Orientierung

  • Formulierung von Zielen/Wünschen
  • Erfassen und Festlegen der Dienstleistung
  • Entscheidung

Analyse

  • Erfassung von Daten und Unterlagen
  • Analyse der betroffenen Fachabteilungen, Prozesse und Betriebsmittel
  • Einholen externer Informationen / Marktanalyse / Analyse von Zielunternehmen

Konzeption

  • Iterative Planung
  • Szenarien oder Simulation
  • Entscheidung

Umsetzung

  • Je nach Maßnahmenplan:
    • Kaufmännische Optimierung
    • Optimierung Produkte, Material und Rezepturen
    • Optimierung Lieferanten und Rohstoffe
    • Produktions- und Materialflussoptimierung
    • Arbeitsproduktivitätsoptimierung
    • Qualitätssicherung, Compliance und Zertifizierung
    • Geschäftsmodellinnovation
    • Ausrichtung Marketing/Vertrieb
    • Einführung integrierter Management- und Organisationsansatz (PLM)
  • Interim-Management
  • Prüfung und Durchführung von Zukäufen/ Verkäufen

Nachsorge

  • Coaching
  • Überwachung geplanter Schritte
  • Einleitung von Modifikationen
  • Ggf.: Integration nach Unternehmenszukauf (PMI)